Sportwetten Promo Codes

Damit die Spieler die für sich besten Sportwetten Bonus Codes erhalten, helfen wir mit einem passenden Ratgeber. Dieser dient ihnen als Hilfe und soll Ihnen eine Art Hilfestellung für die Wahl des passenden Willkommensbonus sein. Ein Neukundenbonus ist für viele Spieler heutzutage ein wichtiges Kriterium und kann ausschlaggebend dafür sein, den Buchmacher zu wechseln. Dabei gibt es auf dem Markt durchaus verschiedene Gründe. Neue Spieler entscheiden sich für den Bonus, der am lukrativsten erscheint. Dagegen wechseln erfahrene Spieler den Buchmacher aus den verschiedensten Gründen – ein unfreundlicher Kundenservice, schlechte Quoten oder andere Aspekte können der Grund sein. Viele Spieler entscheiden sich auch zu schnell für “den einen” Sportwetten Promo Codes und überlesen die ganzen wichtigen Aspekte. Hierzu zählen beispielsweise die Rollover Bedingungen, die Mindestquoten und weitere Aspekte. Wir haben die Sportwetten Promo Codes untersucht und erklären Ihnen detailliert, auf welche Bedingungen Sie achten sollten und auch welche Arten von Bonus es gibt.

Wettbonus – Was ist es und lohnt es sich

Ein Wettbonus generell ist hervorragend geeignet, um sich ein sehr hohes und äußerst lukratives Startkapital zu sichern. Dabei sind die meisten Angebote an gewisse Umsatzbedingungen gebunden und diese müssen die Spieler auch einhalten und erfüllen. Einige Angebote sind exklusiv, das heißt die Bonuscodes gibt es nur über unsere Seite.

Ein Wettbonus lohnt sich in jedem Fall und das ohne Wenn und Aber. Manche Anbieter stellen zwar noch immer sehr viele und vor allen äußerst harte Bedingungen, doch die meisten Anbieter haben die Rollover Bedingungen etwas aufgelockert und so müssen die Spieler teilweise etwas lockere Bedingungen erfüllen.

Bevor die Spieler den Bonus erhalten, müssen sie sich zunächst einmal registrieren. Haben die Spieler dies abgeschlossen, so müssen sie lediglich noch die Einzahlung abschließen. Es gibt zwar auch No-Deposit-Bonusangebote, doch diese sind nicht mit dem normalen Wettbonus zu vergleichen. Die Spieler müssen daher in jedem Fall eine Einzahlung tätigen. Bei Promo-Cash-Aktionen und Cash Back erfolgt die Gutschrift erst nach dem Ausgang der Wette.

Sportwetten Bonus Codes

Bei der Entscheidung für einen Buchmacher gibt es eine Reihe von Kriterien, die man als Spieler beachten sollte.

Beginnen tut auch bei den Sportwetten Promo Codes alles mit einem Willkommensbonus. Dabei ist nicht nur die Höhe wichtig, auch Aspekte wie Mindestquote, Umsetzungsbedingungen oder die Zeit für die Umsetzung sind entscheidend. Was bringt der höchste Bonus, wenn man die Umsetzung als Spieler nicht erfüllen kann. Beim Thema Willkommensbonus ist auch die Anrechnung sehr wichtig. Ein 50 % Bonus ist beispielsweise nicht so attraktiv wie ein 100 % Bonus, da die erforderliche Einzahlung bei 50 % höher ist als bei 100%. Aber auch Kriterien wie beispielsweise das Sportwetten Angebot, eine mobile Version oder ein Live Wetten Center sind bei der Entscheidungsfindung sehr wichtig. Auch die Frage ob der Buchmacher seriös ist oder welche Zahlungsmethoden es im Portfolio gibt, sind sehr wichtig und all diese Aspekte sollten die Spieler berücksichtigen.

Im Endeffekt können wir daher festhalten, dass es einige Kriterien gibt, die ihr als Spieler beachten müsst. Mit unserem Ratgeber helfen wir euch und geben die besten Tipps um die für Sie passenden Sportwetten Bonus Codes zu finden.

 

Zusätzliche Boni bei den Anbietern

Es gibt mittlerweile eine Reihe von Sportwetten Anbietern, die neben einem attraktiven Willkommensbonus auch laufend, zusätzliche Boni für die Spieler anbieten. Daher empfiehlt es sich in jedem Fall, auch die weiteren Bonusangebote der Anbieter vorab zu prüfen. Auch die Möglichkeit eines VIP-Clubs oder Treueprogramms sollten die Spieler vorab prüfen.

Wir können es nur empfehlen, die gesamten Bonusbedingungen durchzulesen. Eventuell hat der für Sie beste Anbieter ja auch ein Treueprogramm. Es gibt dort regelmäßig tolle Aktionen und Preise zu erhalten.

weitere wichtige Kriterien bei einem Buchmacher

Nicht nur Wetten Bonus ist sehr wichtig. Auch Kriterien wie das Sportwetten Angebot, der Bereich der Ein- und Auszahlungen, der Kundenservice, die Lizenz und das mobile Angebot sind mitentscheidend für die Auswahl eines Sportwetten Anbieters.

Ein Kriterium das sicher mitentscheidend ist, ist das Portfolio an Sport- und Livewetten. Ein guter Buchmacher sollte in jedem Fall ein großes Portfolio an Sportarten bieten können, die Wettoptionen sollten gegeben sein und es sollte auch ein gutes Angebot an Livewetten herrschen.

So sollte das Grundangebot in jedem Fall zwischen 30 und 50 Wettoptionen beinhalten, alles darüber hinaus sind Bonuspunkte für den jeweiligen Buchmacher. Ebenfalls von enormer Bedeutung sind die Quoten. Diese sollten vorab in unseren Testberichten durchgelesen werden, Ein guter Anbieter sollte hier mindestens 94 % aufweisen können, tendenziell eher mehr. Auch Limits sind wichtig, diese sollten eine nicht allzu große Bedeutung einnehmen und den Spielspaß nicht beeinflussen.

Neben der Thematik Wetten, Quoten, Limits und dem Live Angebot ist aber auch der Service eines Buchmachers essentiell und nimmt eine besondere Stellung ein.

Hierunter fallen beispielsweise auch die Ein- und Auszahlungen. Bei diesem Kriterium sollten die Spieler darauf achten, ob Gebühren verlangt werden, welche Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen und wie schnell die Transaktionen durchgeführt werden. Sollten hierbei Fragen auftreten, können die Spieler sich jederzeit im FAQ-Bereich des jeweiligen Anbieters umsehen oder den Kundendienst des Buchmachers kontaktieren.

Generell ist ein guter Kundendienst sehr wichtig. Dieser sollte in deutscher Sprache und täglich zur Verfügung stehen. Die Mitarbeiter sollten freundlich sein, die Fragen kompetent beantworten können und die Anfragen sollten in einem angemessenen Tempo beantwortet werden.

Ein guter Buchmacher bietet für die Spieler den Kontakt per Telefon, E-Mail und Live Chat an, wobei die Kontaktaufnahme per Telefon natürlich kostenfrei sein sollte.

pferderennen

Verschiedene Arten der Bonusangebote

Was das Bonusangebot und die Sportwetten Promo Codes der verschiedenen Buchmacher betrifft, so müssen die Spieler wissen, dass es verschiedene Formen dieser Angebote gibt.

Die häufigste Variante ist der klassische Einzahlungsbonus, in der Branche auch weit verbreitet als Matchbonus. Diese Form des Bonus wird von 80 % der Buchmacher verwendet. Dabei ist die erste Einzahlung verantwortlich für die Höhe des Gesamtbonus. Es gibt Anbieter die geben auf die erste Einzahlung 50 %, gute Anbieter geben den Kunden allerdings 100 Prozent. Die möglichen Summen orientieren sich an diesem Prozentsatz und können zwischen 20 und 150 Euro liegen. Wer jetzt denkt das der Bonus von 20 Euro der Schlechteste und der Bonus in Höhe von 150 Euro der Beste ist, der hat nicht zwingend Recht. Bei dieser Form des Bonus sind die Rollover Bedingungen entscheidend. Was bringt es 150 Euro als Bonus zu erhalten, wenn die Umsetzung bei 10 Mal innerhalb von 7 Tagen liegt. Die Buchmacher selbst haben natürlich kein Geld zu verschenken, weshalb es die Rollover Bedingungen gibt. Was die Spieler in diesem Zuge wissen sollten ist die Tatsache, dass der Bonus erst dann ausgezahlt werden kann, wenn diese Bedingungen innerhalb der Frist erfüllt werden.

Es gibt auch Anbieter wo der Einzahlungsbetrag und der Bonus umgesetzt werden müssen. Bei den Umsatzbedingungen gibt es dermaßen hohe Unterschiede, dass die Spieler eindeutig die Bedingungen durchlesen sollten. Der beste Buchmacher verlangt lediglich eine dreimalige Umsetzung, während es auch Anbieter gibt, die eine 15-fache Umsetzung des Bonus fordern. Zudem werden teilweise auch Mindestquoten verlangt, diese schwanken meist zwischen 1,3 und 2,0. Ein guter Anbieter liegt bei einer Mindestquote von maximal 1,5. Systemwetten führen dabei nicht zur Umsetzung, Kombi- und Einzelwetten wiederum werden akzeptiert.

football

Eine weitere Form des der Sportwetten Bonus Codes ist der Promo-Cash. Dabei handelt es sich zumeist um eine Gratiswette. Diese Form des Bonus ist durchaus geläufig wenn auch die seltenere Bonusform. Dennoch ist diese Variante durchaus lukrativ und in manchen Fällen sogar die finanziell lukrativere Variante. Um den Promo-Cash zu aktivieren, müssen die Spieler eine qualifizierende Einzahlung tätigen. Diese liegt in den meisten Fällen zwischen 5 und 20 Euro.

Bei dieser Variante des Willkommensbonus platzieren die Spieler innerhalb einer Frist eine qualifizierende Wette. Qualifizierend bedeutet, dass es Bedingungen für die Wette gibt. Für die erste Wette ist der Wettausgang völlig unbedeutend, nach dem Ende des Events wird der Promo Cash auf dem Konto der Spieler gutgeschrieben. Viele Buchmacher haben spezielle Bedingungen. So kann die Qualifikationswette beispielsweise auch auf Non-Sport-Wetten platziert warden, während die Gratiswette in jedem Fall eine Sportwette sein muss. Es gibt zwar auch Buchmacher die bei den Gratiswetten eine Mindestquote verlangen, doch dies ist eher die Seltenheit. Die Spieler sollten in jedem Fall beachten, dass der Wetteinsatz vom Wettgewinn abgezogen wird und somit lediglich der reine Wettgewinn auszahlbar ist.

Die dritte und mit Sicherheit seltenste Form des Wettbonus ist der Cash Back. Diese Variante ähnelt dem Promo Cash, hat jedoch einen entscheidenden Unterschied. Bei dem Cash Back wird der Bonus jedoch nur gutgeschrieben, falls die erste Wette der Spieler verloren geht. Was die Spieler hierbei noch beachten sollten ist die Tatsache, dass dieser Bonus an Mindestquoten gebunden ist.

Vergleicht man die drei Bonusarten miteinander, so lässt sich festhalten, dass der klassische Einzahlungsbonus mit Sicherheit die meist verbreitete Variante ist. Ein guter Anbieter gewährt den Spielern hierbei 100 % Bonus und mindestens 100 Euro als Prämie. Hierbei gilt, dass die Spieler in jedem Fall die Rollover Bedingungen vorher anschauen sollten.

Auch die Form der Gratiswette ist durchaus lukrativ und so mancher Buchmacher nutzt diese Form des Bonus. Die dritte Variante kommt nur sehr selten vor und ist auch nicht besonders lukrativ. Bei einem positiven Ausgang wird der Wettbonus gestrichen und gar nicht erst gutgeschrieben.

cars

Worauf gilt es bei einem Bonus zu achten

Es gibt einige Aspekte, die die Spieler bei einem Bonus beachten sollten. Daher sollten die Spieler in jedem Fall vorab die Bedingungen durchlesen und genau schauen, welcher Bonus der für die Spieler passende ist. Vor allen Dingen die Umsatzvorgaben sind entscheidend und gerade neue Spieler sollten einen Bonus wählen, der lediglich 3- bis 5-mal umgesetzt werden muss. Dabei sollten die Mindestquote für die erste qualifizierende Wette maximal bei 2,0 liegen und die Spieler sollten prüfen, ob Kombiwetten zur Umsetzung führen.

Ein guter Anbieter lässt Kombiwetten nämlich für die Rollover Bedingungen zu, während Systemwetten grundsätzlich nicht zugelassen werden. Weiterhin ist auch der Zeitraum für die Rollover Bedingungen sehr wichtig. Während es manche Anbieter gibt, die den Spielern ein ganzes Jahr Zeit für die Umsetzung geben, gibt es auch Buchmacher, die für die Erfüllung der Bedingungen lediglich 14 Tage Zeit geben. Die Spieler sollten in diesem Zusammenhang beachten, dass die Erfüllung sehr wichtig ist, da der Bonus samt den erzielten Gewinnen verfällt und die Spieler keine Auszahlung tätigen können.

Viele Spieler achten beim Bonus nur auf die Höhe und vergessen die Bedingungen. Wir können sagen, dass ein hoher Wettbonus nicht in jedem Fall besser sein muss. Die Spieler sollten darauf achten, dass der Bonus zu den individuellen Bedürfnissen passt. Es gibt Anbieter, die bei einem hohen Bonusangebot auch sehr strenge Umsatzforderungen stellen oder den Zeitraum extrem kurzhalten. Dies ist mit Sicherheit der wichtigste Aspekt und sollte von den Spielern beachtet werden.

Die wichtigsten Informationen zu den jeweiligen Bonusbedingungen gibt es in unseren Testberichten. Dort finden die Spieler sämtliche wichtige Informationen zum Bonus und zum gesamten Buchmacher fertigen wir individuelle Testberichte an. Die Informationen können die Spieler bei guten Buchmachern auch auf der Webseite nachlesen. Im Zweifel sollte man immer beim Support des Anbieters nachfragen.

Nach dem die Umsetzung des Bonus den Spielern gelungen ist, können die weiteren Einzahlungen ohne Probleme vorgenommen werden. Die Spieler müssen sich hierbei an keinerlei Bedingungen halten und können ab der Mindestauszahlungsgrenze auch die Gewinne auszahlen lassen. Hierbei sollten die Spieler beachten, dass der Buchmacher die Transaktionen sehr schnell durchführt. Auch hierzu können die Spieler alle notwendigen Informationen in unseren Reviews lesen.

Die meisten Buchmacher akzeptieren sämtliche Transfermethoden zur Aktivierung des Wetten Bonus.

Fazit zum Wetten Bonus

Ein Wettbonus ist eine tolle Möglichkeit für die Spieler sich ein hohes und äußerst lukratives Startkapital zu sichern. Dabei gibt es jedoch einige Aspekte zu beachten. Hierzu zählen die Höhe des Bonus und die Rollover Bedingungen. Es gibt verschiedene Formen des Wetten Bonus und die Spieler sollten sich vorab genau überlegen, welcher Bonus in Frage kommt.

Bei der Entscheidung für oder gegen einen Buchmacher sind noch weiter Kriterien wichtig. So sollten die Spieler auch die Themen Sportwettenangebot, Service und Seriosität eines Anbieters genau prüfen.

Es gibt also einige Aspekte, die sehr wichtig sind und worauf die Spieler in jedem Fall darauf achten müssen.